Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
 

Veranstaltungen

alle Veranstaltungen Für Kinder- und Jugendliche LUMIK


VorleseZeit
Mit diesem fröhlichen Lesewurm kündigt die Mediathek ihre Veranstaltungen und Aktionen für Kinder und junge Menschen an. Gezeichnet wurde das Maskottchen vom Kirchzartener Zeichner und Cartoonisten Thomas Zipfel.


Seit dem Jahr 2017 gibt es die Konzertreihe „Literatur und Musik in Kirchzarten“ - kurz LUMIK genannt.
Auf Initiative des Künstlerpaares Kirsten Ecke, Hochschule für Musik in Freiburg, und Michael Dinnebier, SWR Symphonieorchester, finden jährlich 5 Kammermusikkonzerte in unterschiedlichen Stilen und Besetzungen statt, die Literatur und Musik auf kongeniale Weise verbinden.
Veranstaltungsort der Konzerte ist der Kirchzartener Bürgersaal, Talvogteistraße 2a, in der Verwaltungsscheune, direkt neben der Mediathek.
Karten sind in der Mediathek Kirchzarten oder an der Abendkasse, ab 19 Uhr, erhältlich.
Verbindliche Online-Reservierungen sind unter lumik@mail.de möglich.

Folgende LUMIK-Abos können erworben werden:
„3 aus 5“ 3 Konzerte zum Preis von 35 Euro
„Alle 5“ 5 Konzerte zum Preis von 60 Euro

Mi, 11.12.2019 - Mi, 29.01.2020
16 Uhr
Winter-Lese-Club
Les' dich warm!

Ab dem 11. Dezember treffen wir uns immer mittwochs in der Mediathek und quatschen über Bücher, Bücher, Bücher!

Du bist in der 5. Klasse oder älter? Dann komm einfach vorbei!

Hast du Lust dein liebstes Lieblingsbuch vorzustellen oder zu erzählen, was du zuletzt gelesen hast?
Bring gerne einen heißen Buch-Tipp mit!

Außerdem werden die neusten Lese-Schätze in der Mediathek vorgestellt!

Noch nicht überzeugt? Vielleicht jetzt: Es gibt Kekse!

Falls du Fragen hast melde dich gerne in der Mediathek: mediathek@kirchzarten.de oder 07661 393-66

Fr, 24.01.2020
20 Uhr
"Verklärte Nacht"
Musik und Poésie der Spätromantik

Die Wiener Komponisten Arnold Schönberg und Erich Wolfgang Korngold waren schicksalhaft miteinander verbunden. In diesem Konzert begegnen sich Schönbergs kammersymphonische Dichtung „Verklärte Nacht“ (1899) und Korngolds Streichsextett aus dem Jahr 1914.

Es spielt das Ensemble 1712 mit Michael Dinnebier & Uta Terjung (Violine), Dirk Hegemann & Esther Przybylski (Viola), Dita Lammerse & Tomohisa Yano (Violoncello).
Dazu liest Gaby Beinhorn „Verklärte Nacht“ von Richard Dehmel sowie Wiener Poésie von Hugo von Hofmannsthal und Josef Weinheber.

Do, 06.02.2020
19:30 Uhr
"Kalter Nebel - Widerstand am Kaiserstuhl"
Lesung mit der Autorin Julia Heinecke und dem Liedermacher Roland Burkhart „Buki“.

Im dritten Teil der Roman-Trilogie von Julia Heinecke wird eine dramatische Zeit beschrieben, die viele Menschen in der Region bis heute prägt: Südbaden Mitte der 1970er- Jahre.
Im kleinen Ort Wyhl am Kaiserstuhl soll ein riesiges Atomkraftwerk gebaut werden. Hannelore und ihr Mann Karl sind entsetzt. Gemeinsam mit ihrer Nichte Klara, Studentin in Freiburg, schließen sie sich dem Widerstand an. Bald sind Familien und das ganze Dorf in Befürworter und Gegner gespalten. Winzer und Bauern fürchten um ihre Existenzgrundlage und ihre Heimat. Als der Bau ohne Rücksicht auf ausstehende Gerichtsentscheidungen beginnt, bleibt den protestierenden Kaiserstühlern nur ein letztes Mittel: die Bauplatzbesetzung.

Eintrittskarten für EUR 12,00 sind im 'Buchladen in der Rainhof Scheune' erhältlich.
Veranstaltungsort: 'Buchladen in der Rainhof Scheune', Kirchzarten-Burg, Höllentalstraße 96, Telefon 07661/9880921

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Mediathek Kirchzarten statt.

Fr, 07.02.2020
20 Uhr
"Swing & Geschichten aus dem Schwarzwald"
Eine musikalische Lesung mit Geschichten aus dem Buch „Jenseits von Bollenhut und Kuckucksuhr“. Die Münstertäler Autorin Gabriele Hennicke erzählt von Tüftlern, Pionieren und 'Originalen' aus dem Schwarzwald. Umrahmt wird die Veranstaltung mit lockerem Swing, coolen Standards und groovigem Blues der Münstertäler Kultband „Hot Club de Stampf". Und auch das eine oder andere kulinarische Highlight ist an diesem Abend mit dabei. Also, nicht verpassen!

Mi, 12.02.2020
19:30 Uhr
"Kalte Herzen"
Julia Heinecke liest aus ihrem Roman „Kalte Herzen - Eine Magd im Schwarzwald“.

Südbaden 1952: Als die 18-jährige Sekretärin Irmi aus Freiburg unverheiratet schwanger wird, wirft ihr Vater sie aus dem Haus. Sie findet mit ihrem Kind auf dem Nonnenfeldhof im Schwarzwald Unterschlupf und arbeitet dort als Magd.
Nach ihrem erfolgreichen Roman „Kalte Weide“ - über das Leben von Hütekindern im Schwarzwald - befasst sich die Volkskundlerin Julia Heinecke in ihrem zweiten Roman mit dem Tabuthema ‚ledige Mütter‘ und deren sozialer Situation.

Eintrittskarten für EUR 6,00 sind in der Mediathek oder an der Abendkasse erhältlich.
Veranstaltungsort: Bürgersaal Kirchzarten, Talvogteistraße 2a

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem 'Buchladen in der Rainhof Scheune' statt.

Sa, 07.03.2020
16.30 Uhr
"Märchennachmittag"
Harald Gritzner liest aus seinem neuesten Buch „Der Hirschsprung“, das von der Künstlerin Nora Brügel illustriert wurde. Die Geschichte erzählt davon, wie ein von Jägern verfolgter Hirsch sein Leben durch einen gewaltigen Sprung über das Höllental retten konnte.

Der Eintritt zum Märchennachmittag mit Kaffee, heißer Schokolade + Kuchen, für die ganze Familie, ist frei. Um Anmeldung, in der Mediathek Tel. 07661/393-66 oder der Kirchzartener Bücherstube Tel. 07661/2164, wird gebeten.

Der ‚Kaffeeklatsch‘ beginnt um 16.30 Uhr, die Veranstaltung um 17 Uhr und findet in der Mediathek Kirchzarten, Talvogteistraße 5, statt.

Sa, 28.03.2020
20 Uhr
"Goldberg Variationen"
Johann Sebastian Bach

Es spielen:
Michael Dinnebier, Violine
Jean-Eric Soucy, Viola
Hilmar Schweizer, Violoncello

Gabriele Beinhorn, Rezitation

So, 10.05.2020
20 Uhr
"Harpe Diem"
Eine himmlisch – humorvolle Hommage zum Muttertag.

Es spielen:
Kirsten Ecke, Harfe
Johanna Jung, Harfe
Julia Weissbarth, Harfe
Birke Falkenroth, Harfe

Olaf Creutzburg, Rezitation

So, 05.07.2020
20 Uhr
"Jazz meets Poetry"
Jakob Dinnebier (Drums) & Band
Cäcilia Bosch, Poetry